Kursaufbau

Allgemeines

Für das Voranschreiten in ein höheres Level solltest du die Dinge aus dem vorangegangenen Level beherrschen. Dafür sind Prüfungen vorgesehen, die jeder ablegen kann um seinen Leistungsstand zu überprüfen. Die Prüfungen sind kostenlos und zur ersten bestandenen Prüfung bekommt jeder ein kleines Geschenk ;=)

Ablauf der Prüfung:

Entweder vor oder nach einem regulären Kurs sprichst du den Trainer an ob du die Prüfung ablegen kannst. Es dauert ca 10 min.

Du führst alle Prüfungselemente auf beiden Seiten aus. Die Reihenfolge darfst du dir selbst aussuchen.

 

Um deinen Körper optimal auf das Training vorzubereiten, gibt es in jedem Kurs ein Warm Up und zum Ende ein kurzes Cool Down. Die Kurse sind so aufgebaut, dass der Schwierigkeitsgrad der Tricks und Spins immer weiter steigt und die Kurse aufeinander aufbauen. Daher ist es Voraussetzung für das nächste Level, dass du die Inhalte aus dem vorherigen Level beherrscht.

Jeder Mensch ist anders - es gibt keine vorgeschriebene Zeit in der du die einzelnen Level absolvieren musst. Wichtig ist nur, dass du dich bei den Tricks aus deinem bisherigen Level sicher fühlst und der Trainer dir grünes Licht für das nächste Level gibt. Trainiere zu deiner eigenen Sicherheit nur dann, wenn du dich dazu in der Lage fühlst. Solltest du krank oder verletzt sein, behalte ich mir vor, dich nach Hause zu schicken.

Die Poledance Kurse nach Level sortiert:

 

 

Beginner Kurs: für alle Level geeignet

 

Anfänger Kurs: für alle mit bestandener Beginner Prüfung

 

Mittelstufe I: für alle mit bestandener Anfänger Prüfung

 

Mittelstufe II: für alle mit bestandener Mittelstufe I Prüfung

 

Mittelstufe III: für alle mit bestandener Mittelstufen II Prüfung

 

Fortgeschritten I: für alle mit bestandener Mittelstufen III Prüfung

 

Fortgeschritten II: für alle mit bestandener Fortgeschritten I Prüfung

 

Du möchtest wissen wann die Kurse stattfinden? --> Kursplan

Du möchtest mehr Infos was in welchem Kurs unterrichtet wird? --> Kursangebot