Faq's und mehr

Brauche ich irgendwelche Vorkenntnisse?

Nein. Poledance kannst du in jedem Alter und mit jedem Fitnesslevel beginnen. Das Kurssystem ist so strukturiert, dass wir gemeinsam die Basics erarbeiten und deinen persönlichen Lernfortschritt begleiten können. Dein Tempo ist entscheidend! Das Schöne am Pole Dance ist, dass du vor lauter Spaß nicht bemerkst, wie hart du eigentlich trainierst.


Wie kann ich mich anmelden?

Ganz einfach über unser Online Buchungssystem. Gehe hierzu auf den Kursplan und melde dich an. 

Wenn du noch nie bei uns warst kannst du für nur 10€ eine Probestunde machen.
Gehe hierzu bitte auf die Unterseite
Kurse -> Probestunde und lies dir bitte alles durch!

Solltest du noch Fragen haben melde dich einfach per Mail an info@poledance-reutlingen.de

 

In welchen Kursen kann ich eine Probestunde machen?

Probestunden finden ungefähr einmal pro Monat an extra Terminen am Wochenende oder auch unter der Woche statt. Du kannst aber auch in einem laufenden Grundkurs ein Probetraining machen. Schreibe mir einfach eine Mail, wenn du Interresse an einer Probestunde hast und im Kursplan kein passender Kurs für dich eingetragen ist.

 

Welcher Kurs ist geeignet für mich?

Wenn du noch nie Pole Dance gemacht hast, kannst du als erstes eine Probestunde machen. Danach dann in einen Grundkurs kommen. Hier lernen wir zusammen die Basics, du kannst jederzeit mit einsteigen. Solltest du schon Erfahrung mit Pole Dance gemacht haben kannst du mir per E-Mail mitteilen was du schon für Tricks kannst, dann teile ich dich einem Level zu.

Die Kurse bauen aufeinander auf, solltest du zuvor in einem anderen Studio Poledance gemacht haben, schreibe mir eine Mail mit den Tricks die du bisher schon gelernt hast, dann finden wir zusammen einen passenden Kurs für dich.

 

Wie alt muss ich sein um Pole Dance zu machen? 

Es gibt keine Altersbeschränkung, aber wenn du unter 18 bist, brauche ich die Erlaubnis deiner Eltern.

Was soll ich anziehen?    

Was soll ich mitbringen?    

Was ist generell zu beachten?

 

Diese Fragen werden im Menüpunkt Probetraining behandelt.

 

Was ist, wenn ich in einer Woche nicht zu meinem Kurs kommen kann?

Für alle unsere Kurse gilt eine 24 Stunden Absagefrist. Das bedeutet wer sich nicht innerhalb von 24 Stunden vor Beginn des Kurses online abmeldet muss die Stunde trotzdem bezahlen.

Auschließlich bei Krankheit mit Attest wird euch bei einer Karte oder Einzelstunde die Stunde zurück gebucht und bei einem Abo eine Nachholstunde vereinbart.

 

Eine gebuchte Klasse könnt ihr in unserem online Buchungssystem unter "Meine Buchungen" absagen.

 

Wie funktioniert das mit den Nachholstunden bei einem Abo?

 

Ersatztermine werden nur gutgeschrieben, wenn die Absage innerhalb der Frist eingeht. Eine Absage zum Kurs muss mindestens 24 Stunden vor Kursbeginn schriftlich mitgeteilt werden. Wird diese Frist überschritten, muss der volle Kursbetrag gezahlt werden.

 

Bei Krankheit kannst du mir per Mail ein Attest schicken und ich buche dir eine Nachholstunde. Die Nachholstunde ist 2 Wochen lang gültig und du kannst dich damit zu einem Kurs deines Levels entsprechend anmelden oder zu einer Conditioning Stunde.

Sollte es keinen freien Platz geben verfällt die Nachholstunde. Nachholstunden finden immer auf Kulanz statt und es besteht kein Anrecht darauf.

Falls du weitere Fragen hast schreibe eine E-Mail an info@poledance-reutlingen.de

 

 

Zahle ich bei einem Abo auch die Ferien und Feiertage?

Das Studio ist vier Wochen im Jahr geschlossen, selbstverständlich zahlst Du diese Zeit nicht mit. Als Vertragsmitglied zahlst Du 12×4 Wochen = 48 Wochen, statt der 52 Wochen die ein Jahr eigentlich hat. Die Studioferien werden mindestens 6 Wochen im Voraus bekannt gegeben. Wenn Kurse aufgrund gesetzlicher Feiertage ausfallen, bekommst du eine Nachholstunde.